Laser Run

combined

Laser-Run ist die spannende Abschlussdisziplin im Modernen Fünfkampf. Seit 2009 werden Laufen und Schießen in einem gemeinsamen Format zusammengefasst, seit 2010 schießen die Athletinnen und Athleten mit einer Laserpistole. 

Beim Schießen wird in Serie (maximal 50 Sekunden für fünf Treffer)

 auf ein Hit & Miss Target geschossen. Auf jede Schießserie folgt die in den Wettkampfbestimmungen angegebene Laufdistanz.

Trainingszeiten* Laser Run (combined)

Rudolf-Harbig-Sportplatz bzw. Sporthalle Marie-Curie-Gymnasium
 ab U9** (ab 7 Jahre)

Freitag 18.00 - 20.00 Uhr

*
Die Trainingstage und -zeiten können sich ggf. auch kurzfristig ändern. Wir versuchen dies weitgehend zu vermeiden, sind hierbei aber von den Institutionen abhängig, die uns die Trainingsstätten überlassen.
Wir bitten um Verständnis.
**
Der Übergang von einer Altersklasse zur nächsten vollzieht sich immer mit Beginn des Kalenderjahres, in dem das Lebensjahr vollendet wird, das die Altersklasse bestimmt (UIPM-Regeln Teil A Nr 1.2)